Artikel mit dem Tag "Blumen"



10. November 2019
ETWAS WAS ICH AN SONNTAGEN ZELEBRIERE IST: FRÜHSTÜCKEN! HEUTE GABS ARME RITTER MIT FRISCHEN KAKI - SEHR FEIN! DAZU NOCH WAS GANZ BESONDERES: KÜRBIS - APFEL - MANDARINENSMOOTHIE. - SOO LECKER! NÄCHSTES MAL PRESSE ICH NOCH EIN STÜCK INGWER DAZU! ENDLICH KAM MEINE ENTSAFTUNGSMASCHINE MAL WIEDER ZUM EINSATZ. LEIDER BLEIBT IMMER SEHR VIEL TRESTER ZURÜCK. DIES REUT MICH JEWEILS SEHR, DIE GESUNDEN NAHRUNGSFASERN WEGZUWERFEN. HEUTE MACHTE ICH DARAUS KURZERHAND KNÄCKEBROT. DAS REZEPT HABE ICH JA...
30. Mai 2017
Letzten Sonntag fuhr ich über den Ottoberg und oberhalb Weinfelden entdeckte ich dieses wunderschöne Mohnfeld. Und konnte gar nicht mehr aufhören zu fotografieren.... Mohnfelder üben auf mich eine magische fotografische Anziehungskraft aus.... Und die alte Scheune mit Patina passte hervorragend mit aufs Bild!
02. März 2016
ALS ICH LETZTE WOCHE INS TOLLE BISTRO CARTONAGE IN AMRISWIL ESSEN GING, HAB ICH BEIM GERADE DANEBEN GELEGENEN BLUMENLADEN IM AUSSENBEREICH DIE SCHÖNEN FRÜHLINGSDEKORATIONEN BEWUNDERT. ICH LIEBE DIE KREATIONEN VON GINKGO. NATÜRLICHE MATERIALIEN - CLEAN - KEIN SCHNICKSCHNACK - TOLLE GEFÄSSE OHNE FIRLEFANZ. GENAU MEIN GESCHMACK. DA GEHE ICH IMMER WIEDER GERNE HIN UND LASS MICH INSPIRIEREN! ÜBRIGENS, WÄHREND ICH DIE FOTOS KNIPSTE SCHNEITE ES UNFRÜHLINGSHAFT ...KANN MAN SOGAR AUF DEM EINEN...
24. Februar 2015
MEINE LIEBLINGSFRÜHLINGSBLUMEN: TULPEN. HIER HANDELT ES SICH UM EIN PAAR LANGSTIELIGE, FRANZÖSISCHE TULPEN. DIE SIND ZWAR JEWEILS ETWAS TEURER ALS DIE "NORMALEN" DOCH ICH HAB SIE MIR GEGÖNNT. STOLZ RAGEN SIE IN DIE HÖHE IN IHREM ZARTEN ROSA UND INZWISCHEN ZWAR VERBLÜHT LEBEN SIE JETZT HALT AUF MEINEM BLOG WEITER.
26. Mai 2013
AMSTERDAM IST EINE COOLE STADT! ABERTAUSENDE VELOS, GRACHTEN, ORIGINELLE HÄUSER.... FÜNF TAGE VERBRACHTE ICH DORT MIT DEN NADLINGERS! DABEI UNTERNAHMEN WIR EINE FAHRT ZUM KEUKENHOF WO EIGENTLICH DIE TULPENBLÜTE HÄTTE STATTFINDEN SOLLEN. ES BLÜHTEN JEDOCH ERST DI KROKUSSE - FÜR DIE ENTTÄUSCHTEN GÄSTE WURDEN EIN PAAR GEZÜCHTETE TULPEN ENTLANG DEN WEGEN AUFGESTELLT DAMIT SIE NICHT GANZ OHNE TULPENIMPRESSIONEN NACH HAUSE GEHEN MUSSTEN.... EINEN MORGEN LANG MIETETEN ESTHI, DIE KINDER UND...
23. März 2013
DIE FOTOS DIESER WEIDENKÄTZLI HAB ICH BEARBEITET. WENIGER FARBE MEHR KONTRAST. NICHT GANZ SCHWARZWEISS ABER DOCH NICHT BUNT. AUCH MEIN TÜRKRANZ KOMMT HIER NOCHMAL ZU EHREN. FÜR DIASCHAU UND GANZE ANSICHT: BILDER ANKLICKEN!
10. März 2013
SEIT GESTERN HERRSCHT BEI MIR FRÜHLING IN UND UMS HAUS! INSPIRIERT WURDE ICH VON EINEM KORB VOLLER KLEINEN, HELLBLAUEN PENSEEBLÜMCHEN VOR DEM FRAPPANT LADEN IN WEINFELDEN - NACHDEM WIR DIE SCHLARAFFIA MESSE BESUCHT HATTEN! SCHNELL NOCH VOR LADENSCHLUSS IN DIE LANDI GEFAHREN UND FÜNDIG GEWORDEN NACH DENSELBEN BLÜMCHEN UND ZUHAUSE DIE VORHANDENEN GEFÄSSE BEPFLANZT. JA, JETZT HAB ICH RICHTIGE FRÜHLINGSGEFÜHLE! WO DOCH JETZT AUCH DER SCHNEE FAST GÄNZLICH GESCHMOLZEN IST UND HINTER DEM HAUS...