.... eine Portion Glücksgefühle bitte!

Glücksgefühle für Augen, den Gaumen oder die Seele... Meine Webseite ist auch mein Notizbuch das ich immer dabei habe und wo ich interessante Links notieren und weitergeben kann. Sei es ein cooles Restaurant, Wandervorschläge, Lieblingsfotografen oder Styling und Decorationlinks.... 


Nachfolgend gerade zwei Restauranttipps - wieso nicht mit einer Wanderung im Appenzell-Ausserroden und nahegelegenen Rheintal verbinden?

06.08.2017 -ICH HABE HIER ZWEI ADRESSEN DIE ICH MIR -UND MEINE LESER NATÜRLICH AUCH - UNBEDINGT MERKEN MUSS. DA WÄRE ZUERST MAL  DAS TREICHLI IN UNTER WIEHNACHT APPENZELL AUSSERRHODEN. HEUTE NACHMITTAG WAR ICH DA FÜR EIN ZVIERIPLÄTTLI - PRÄSENTATION WAR EINFACH PERFEKT - DIE LAGE DES RESTAURANTS: GRANDIOSE SICHT ÜBER DEN BODENSEE - DAS AMBIENTE ERST UND OBENDREIN DIE BEDIENUNG SO WIE MAN SIE HABEN WILL - HERZLICH, NATÜRLICH UND ZUVORKOMMEND. WAS WILL MAN MEHR? UND  DANN HÖRTE ICH NOCH DASS DER CHEF JEMANDEM ERZÄHLTE DASS ER NUN AUCH DAS EMIL IN ST.MARGRETHEN ÜBERNOMMEN HABE.... SOFORT HINGEHEN UND VERWÖHNEN LASSEN!

NACHFOLGEND EIN PAAR IMPRESSIONEN VOM TREICHLI. UND WAS DAZU NOCH ZU SAGEN IST: DA HABE ICH NUR DRAUSSEN FOTOGRAFIERT - IM INNEREN DES RESTAURANTS GEHTS ERST RECHT WEITER MIT GESCHMACK- UND LIEBEVOLL GESTALTETEM INTERIEUR!

DAS WANDERN + RADELN IST DES MÜLLERS LUST...

HÜGEL ERKLIMMEN IST ADRENALIN


KLEINE BIKETOUR ENTLANG DER MURG IN'S SCHÖNE HINTERTHURGAU.

01.06.2014 MEIN BIKE KAM MAL WIEDER ZU EHREN... ZUERST FUHR ICH VON ZUHAUSE NACH MÄRWIL UM AM VELORENNEN FÜR JAN ZU "FÄNEN". LEIDER KONNTE ER WEGEN SEINEM STURZ VOM DONNERSTAG NICHT STARTEN. FÜR MICH EINE GUTE GELEGENHEIT MEINE VELOTOUR AUSZUDEHNEN. WEITER GINGS RICHTUNG TOBEL. UNTERWEGS BEGLEITETE MICH EIN MITTELALTER HERR DER SICH ÜBER SEINE KOLLEGEN BESCHWERTE DIE LIEBER ESSEN, SAUFEN, RAUCHEN UND AUSSCHLAFEN...  STATT MIT IHM EINE VELOTOUR ZU UNTERNEHMEN.... ALS ICH IN TOBEL ZU GABI + RUEDIS HAUS ABSCHWENKTE FAND ER'S SCHADE DASS ICH IHN NICHT WEITER BEGLEITETE... WAR KURZWEILIG UND SOLCHE SACHEN PASSIEREN EINEM NUR WENN MAN ALLEINE UNTERWEGS IST!!! NACH DEM KAFFEEHALT BEI RUEDI (GABI WAR GENAU AN DIESEM MORGEN NACH GRIECHENLAND ABGEREIST) ENTDECKTE ICH DIE SCHWABENWEG-WEGWEISER - DIE...

... AUCH FÜR DEN JAKOBSWEG GELTEN. ES ERÖFFNETE SICH MIR EINE SUPER SCHÖNE ROUTE. ÜBER ST.MARGRETHEN, MÜNCHWILEN, SIRNACH. ENTLANG DER MURG IM ANGENEHM SCHATTIGEN WÄLDCHEN WAR'S HERRLICH ZU FAHREN. TEILWEISE MUSSTE ICH MEIN FAHRRAD SCHIEBEN WEGEN DES UNEBENEN GRUNDES,UND EINE KURZE TREPPE STAND MIR AUCH NOCH IM WEG... DIESES HINDERNIS HATTE ICH BALD ÜBERWUNDEN (MIT ELEKTROVELO NICHT EMPFEHLENSWERT - MEINES ZÄHLT ZWAR AUCH NICHT ZUR KATEGORIE LEICHTGEWICHT... WEIT ENTFERNT VON KARBON...)


BEI OBERWANGEN GINGS STEIL BERGAUF. ZU STEIL + ENG FÜR MICH + MEIN VELO (ZU FUSS KEIN PROBLEM) UND ICH MIT NOCH NIE DAGEWESENEN KNIEKRÄMPFEN KÄMPFEND, KEHRTE UM UND ENTSCHLOSS MICH DAS LETZTE STÜCK NACH FISCHINGEN AUF DER STRASSE ZURÜCKZULEGEN. HACH WAR ICH STOLZ ALS ICH DORT ANKAM! IM GARTENRESTAURANT DES KLOSTERS LIESS ICH MICH MIT EINEM FRISCHEN GARTENSALAT UND APFELSAFT VEWÖHNEN WÄHREND ICH DIE RUHE UND WUNDERSCHÖNEN MARGRITTENWIESEN IM INNENHOF GENOSS. 


MEINEN HEIMWEG (NACH EINEM ABSTECHER INS DÖRFLI SCHURTEN ZU NADLINGERS) WÄHLTE ICH ÜBER ANWIL, VORBEI AN DER FEMME FLEUR NACH LITTENHEID, BUSSWIL, WIL UND WUPPENAU. WO ICH DANN AM ABEND MÜDE ABER SEEHR GLÜCKLICH UND VOLL MIT ADRENALIN ANKAM.


16.03.2014 ICH WOLLTE SCHON IMMER MAL SÜCHTIG NACH SPORT WERDEN... 

EINEN HÜGEL ODER BERG HOCHSTEIGEN UND DANN DIESE GLÜCKSGEFÜHLE...

GRAD HEUTE PASSIERT ALS ICH MIT WERNER VON DER HULFTEGG AUFS HÖRNLI HOCHSTIEGEN BIN.BEI HERRLICHEM FRÜHLINGSWETTER! FÜR DEN AUFSTIEG HATTEN WIR CA. 1STD. - DER ABSTIEG DAUERTE UNGEFÄHR 45MIN. DIE ROUTE VON DER HULFTEGG HER IST ANFÄNGLICH SEHR BEQUEM UND ERST AM SCHLUSS BEIM AUFSTIEG GEHTS AN DIE PUSTE.  YEAH DAS WAR DER RICHTIGE EINSTIEG IN EINE HOFFENTLICH AKTIVE WANDERSAISON! 


UND NACHFOLGEND NOCHMAL ZWEI BEISPIELE DIE ICH MIT ISABELLA UND DEN KINDERN ABGEWANDERT BIN. MIT EINEM KLICK AUFS FOTO SEID IHR AUF DEM DAZUGEHÖRENDEN BLOGEINTRAG. BTW. SCHAUT MAL WIE DIE KINDER ZWISCHEN DEN ZWEI BLOGS GEWACHSEN SIND -WAHNSINN! - KLAR, ES LIEGEN ZWEI JAHRE ZWISCHEN DEN FOTOS.

SCHWENDISEE 2011
SCHWENDISEE 2011
HÖHENWEG AMDEN 2013
HÖHENWEG AMDEN 2013

DIE NÄCHSTEN MÖGLICHEN ZIELE: (ALLES WAS FETT IST, IST ERLEDIGT :-))

KÖBELISBERG BEI WATTWIL

THURWEG ZWISCHEN KRUMMENAU UND STARKENBACH - WUNDERSCHÖN! HIER IM BLOG 2015

THURFÄLLE, UNTERWASSER - WILDHAUS  MIT DER FRAUENRIEGE 2016 (PLUS 1MAL EXTRALANG ZUR SCHWÄGALP, 1 MAL REKOGNOSZIERT MIT DEN ZWEI LINOS.

ALTENRHEIN - STEINIGER TISCH - HEIDEN - REHTOBEL MIT ISABELLA IM 2017

BRÜLISAU - HOHER KASTEN

CHAPFKÖBI 

CHRÜZEGG

KRONBERG VON WESTEN HER, JUNI 2015

KRONBERG ÖSTLICH ÜBER DIE SCHEIDEGG, 31.JULI 2017 (UNTERWEGS INKL.PAUSEN WAREN WIR CA. 6 STUNDEN)

SELAMATT

HUNDWILER HÖCHI

CHURFIRSTEN?

ALSO EIGENTLICH MÖCHTE ICH DEN GANZEN ALPSTEIN MAL ABWANDERN!!

...UND DANN GIBTS DA NOCH DIE HOHE KUGEL. VON DER MILLRÜTTE (GÖTZIS A) AUS ZU WANDERN.

DEN KARREN OB DORNBIRN VON DER TAL IN DIE BERGSTATION - GEMACHT UND SOGAR MIT DORIS!

 

JA UND DANN HATS JA IM "HINTERTHURGAU" AUCH SEHR SCHÖNE WANDERWEGE Z.B. VON FISCHINGEN HER ÜBER HELL - GROOT - NACH ALLENWINDEN DANACH ÜBER ROOPEL ZURÜCK NACH FISCHINGEN. WIESO IN DIE FERNE SCHWEIFEN?

... UND ANDERE ORTE DIE ICH MAL BESUCHEN MÖCHTE:

 

DIVERSES:

SCHLOSSHALDE WINTERTHUR / SCHLOSS MÖRSBURG 

AESCHACHERBAD - LINDAU IM SOMMER BADEN! (ENTLANG DEM BODENSEERADWEG) 

LICHTENSTEIG - BÜTSCHWIL DIESE WANDERUNG WILL ICH DIESEN SOMMER MACHEN (22.04.2016)


BEGEHUNG - RUNDTOUR TAMINA-SCHLUCHT. BAD-RAGAZ RETOUR.  http://www.wanderland.ch/de/routen/route-0937.html


WANDERKARTE 

WANDERSEITE MIT GANZ VIELEN WANDERTIPPS UND KARTEN ZUM EINSCANNEN DAMIT MAN OHNE HANDYEMPFANG WANDERN KANN.

GEOBLOG - DIE SCHWEIZ IN RÄTSELN ENTDECKEN

WIE GUT KENNST DU DICH IN DER SCHWEIZ AUS? ICH HATTE 9 VON 11 PUNKTEN.

GEO GUESSR - LET'S EXPLORE THE WORLD - NEUZEITLICHES GEOGRAFIESPIEL. WER MACHT DIE MEISTEN PUNKTE?